Hausaufgaben-Betreuung

 

Hinweise zur Hausaufgaben-Betreuung (HA-Betreuung)

Die Lerninhalte erfordern außerhalb des fachspezifischen Unterrichts eine Wiederholung und Vertiefung. Dies geschieht verstärkt in Form von Hausaufgaben und eigenständigem Arbeiten. Um SchülerInnen aus der Unterstufe bei diesen Anforderungen zu begleiten und Eltern zeitlich und emotional zu entlasten, bietet das SGH eine HA-Betreuung an.


Ziel der HA-Betreuung

SchülerInnen der Klassenstufe 5 bis 7 werden von motivierten SchülerInnen der Mittelstufe

  • zum konzentrierten Lernen angeleitet
  • beim selbstständigen Arbeiten und
  • bei der Herangehensweise an Aufgaben unterstützt.

Die HA-Betreuung ist allerdings keine Nachhilfe, die Inhalte aus dem Unterricht individuell wiederholt und intensiv erklärt.


HA-Betreuungszeiten 

Die HA-Betreuung findet ab 23.09.2013 jeweils am
Montag, Dienstag und Donnerstag 12.45 – 14.30 Uhr (7.+8.Stunde) und
Mittwoch 12.00 – 13.45 Uhr (6.+7.Stunde) statt.
Betreut wird im Klassenraum 438; an der Tür ist das Schild „Hausaufgaben-Betreuung" angebracht.


HA- Betreuung in Gruppen

Es werden circa 10 UnterstufenschülerInnen von 2 MittelstufenschülerInnen betreut.

Kosten für die HA-Betreuung

Die HA-Betreuung ist kostenfrei!

Anmeldung zur HA-Betreuung

Grundsätzlich können SchülerInnen am Schuljahresanfang angemeldet werden. Für die Anmeldung benötigen die Erziehungsberechtigten ein Anmeldeformular. Bei der Anmeldung geben Sie bitte die gewünschten Wochentage und Zeiten an.


Noch Fragen?

Ansprechpartner für die HA-Betreuung sind
Frau Adam
Adam.Hilke(at)sgh.bb.bw.schule.de