Skip to main content (Press Enter)

#IoT:[Hackathon]@SGH am Fr., 05.04.2019 ab 14.00 Uhr und Sa., 06.04.2019 (Infos siehe unten)

Vorlesewettbewerb 2018 – Der Schulsieg geht an Annelie Winkelmann

Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb am Schönbuch-Gymnasium Holzgerlingen konnte sich Annelie Winkelmann gegen vier starke Vorleser bzw. Vorleserinnen durchsetzen.  Die zuvor ermittelten Klassensieger traten, am Freitag, 06.12.2018 gegeneinander an.

Emma Binder, Marcel Yassine, Annika Haag, Laura Abraham und Annelie Winkelmann gingen für ihre Klassen ins Rennen.

Das Publikum - alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 und die Bewertungsjury - versammelten sich im W3, um beim Vorlesewettbewerb dabei zu sein. Zunächst hatten die Klassensieger alle die Gelegenheit drei Minuten aus einem von ihnen ausgewählten Buch vorzulesen, um im Anschluss noch einen unbekannten Textauszug vorzutragen. Schon nach kurzer Zeit tauchten alle Zuhörer und Zuhörerinnen dank der guten Vorlesekünste in ganz unterschiedliche Fantasiewelten ein und folgten gespannt und angeregt dem Vortrag ihres Mitschülers bzw. ihrer Mitschülerinnen.

Am Ende musste die Jury einen Schulsieger festlegen. Die Entscheidung fiel ihr nicht leicht, aber schlussendlich setzte sich Annelie aus der 6e durch und qualifizierte sich mit dem Schulsieg für den Kreisentscheid, der in Böblingen stattfinden wird.

An dieser Stelle gratulieren wir Annelie für ihre hervorragende Leistung und bedanken uns bei den Klassensiegern für ihr Engagement, ihre witzige, schöne und spannende Textauswahl und ihren Mut vor so vielen Zuhörern anzutreten.

Ihr habt das richtig toll gemacht!